· 

Emil & Otis

Emil und Otis haben immernoch Durchfall. Sie wurden jetzt schon mehrfach gegen Giardien behandelt und bekommen Darmaufbaumittel.
Die Behandlung hat nun schon einiges an Spenden verschlungen. Und wir werden weiter schauen um die Ursache zu finden.
Anschließend müssen Sie natürlich noch kastriert werden. All das verursacht immense Kosten. Denn es sind nicht nur Tierarztkosten, welche auf uns zu kommen, es gibt viel Wäsche durch den Durchfall, hoher Verbrauch an Wasser, Desinfektionsmittel, Küchenrollen, Einmaleinlagen, enorm viel streu, Schonkostfutter etc.
Wenn ihr uns finanziell bei der Behandlung der Beiden unterstützen wollt:
Sparkasse Gunzenhausen
Kontoname: Tierschutzverein ARH e.V.
BLZ :76551540 KTN: 15094881
BIC: BYLADEM1GUN
IBAN: DE15765515400015094881
Verwendungszweck: Spende Emil und Otis
oder per Paypal oder über unseren Amazon Wunschzettel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0