· 

Uns fehlen die Worte....

‼️ Wir sind sauer, enttäuscht und sprachlos über die Ignoranz mancher Menschen‼️

 

Auf einer unserer Pflegestellen sind aktuell zwei Minis, in einem miserablen Zustand. Eines der Kätzchen (rot) ist komplett blind. Das zweite (schwarz/weiss) verliert ein Auge.

 

Nicht auszudenken, was mit ihnen passiert wäre, hätte der tierliebe Nachbar die Kleinen nicht gefangen und zu unserer Pflegestelle gebracht!

DANKE an dieser Stelle für´s Nicht-Wegsehen! ❤

 

Leider sind noch 2-3 kleine Kätzchen, welche gesichert werden müssen. Drückt die Daumen, dass sie schnell gefunden werden!

Die Mama Katze wird kastiert.

 

Deshalb auch nochmal unser Appell an alle Katzenbesitzer:

Bitte lasst eure Katzen kastrieren!!!!

Das Elend muss endlich ein Ende haben. Die Tierheime und Pflegestellen/Vereine sind voll mit Katzen. Fast überall herrscht Aufnahmestopp!

 

Wenn ihr uns finanziell bei der Versorgung und tierärztlichen Behandlung unterstützen wollt, findet ihr hier verschiedene Möglichkeiten dazu: www.tierschutzverein-arh.de/hilfe-spenden/


Kommentar schreiben

Kommentare: 0